Sicherheits Isolierglas

 

Glas kann schützen – Glas kann verletzen
Sicherheit mit:

  • Verbund-Sicherheitsglas ( VSG )
  • Einscheiben-Sicherheitsglas ( ESG )

Schutz in allen Lebenslagen und je nach individueller Anforderung!

  • Verletzungsschutz
  • Einbruchschutz
  • Alarmmeldung
  • Absturzsicherung

Mit Sicherheit das richtige Glas!

Sicherheit-Verletzungsschutz

Schon einfache Maßnahmen erhöhen die Sicherheit.

Da, wo Kinder sich aufhalten und spielen, gelten stets besonders hohe Anforderungen an die Sicherheit.

Im privaten Bereich ist Sicherheitsglas noch nicht überall zwingend vorgeschrieben, obwohl sich gerade hier immer wieder Unfälle mit zum Teil schweren Verletzungen ereignen, wie z.B. nach Stürzen in Glasscheiben.

Das Einscheiben-Sicherhetisglas ( ESG ) und das Verbund-Sicherheitsglas ( VSG ) sorgen für Schutz und Sicherheit in der privaten wie der öffentlichen Glasanwendung.

Sicherheit-Einbruchschutz

 

Schutz in allen Lebenslagen und je nach individueller Anforderung!

Einbruchschutz für Ihr Privateigentum. Ständiger Anstieg der Einbruchdiebstähle, immer größere Schäden durch Vandalismus, zwingen zu höherer Sicherheit im privaten und öffentlichen Bereich, z.B. für:

  • Ein- und Mehrfamiliienhäuser in Wohnsiedlungen
  • Freistehende Wohnhäuser
  • Fereien und Wochenendhäuser
  • Exklusive Wohnhäuser

Bei uns steht Ihnen eine sehr umfangreiche Palette an Gläsern mit einbruch- und angriffhemmender Wirkung zur Verfügung – offiziell nach den relevanten DIN – Normen geprüft und dadurch besonders sicher.

Sicherheit-Alarmmeldung

 

Je nach Höhe der zu schützenden Werte können Verglasungen zusätzlich mit Alarmmeldung ausgestattet werden.

Ein kaum sichtbarer elektrischer Draht, der mit der Alarmanlage verbunden wird.

Bei Beschädigung der Scheibe durch einen Angriffs- bzw. Einbruchversuch löst der zerstörte Draht einen Alarm aus.

Sicherheit - Absturzsicherheit

 

In Deutschland ist Baurecht Ländersache. Innerhalb der baurechtlichen Vorgaben wird geregelt, wie Bauten und bauliche Einrichtungen beschaffen sein müssen. Es geht hier vor allem darum, die Standsicherheit der Konstruktion und die Sicherheit von Personen und des öffentlichen Verkehrs zu gewährleisten.

Die Technische Regel für die Verwendung von absturzsichernden Verglasungen – TRAV 01/2003 ist eine der baurechtlichen Vorgaben.

  • Die TRAV beschränkt sich auf bewährte, einfach Anwendungsfälle
  • Die TRAV regelt die absturzsichernde Verglasungen, die einen Höhenunterschied nach Vorgabe der Landesbauordnung sichern (100cm, in Bayern 50 cm )

 

 

 

 


Notruf

24 Stunden Notdienst

Tel. 0571 / 82815-0  365 Tage im Jahr



Aktuelles

Produktneuheit

EffiziensGlas

 

Zweifach-Isolierglas mit energetischem Optimum.

 

Ein Ug-Wert von 0,9 W/m²K ermöglicht energetische Topwerte die sonst nur mit 3-fach-Isolierglas realisierbar waren.

 

Produktinfo

Produktneuheit

DURACLEAR Glas

 

Das neue Hightech-Glas für Glasduschen ist ab sofort lieferbar. 10 Jahre Herstellergarantie auf die Beschichtung sprechen für sich.

 

Eine Dauerhafte Oberflächenbeschichtung, verschmolzen mit dem Glas. Sehen Sie sich den Prospekt an und lernen Sie den Unterschied kennen – und warum es das einzig richtige Glas für Ihre Dusche ist.

 

Produktinfo